Direkt zum Inhalt

Heilerziehungspfleger*in und/oder Sozialpädagoge*in (m/w/d) für unsere Gemeindepsychiatrie – geschlossene Wohngruppen GGP.002.2024

Die GGP-Gruppe ist mit ihren verschiedenen Einrichtungen Bestandteil der gesundheitlichen, sozialen und pflegerischen Versorgung, der Rehabilitation sowie der Versorgung mit Plätzen in Kindertagesstätten in Rostock und im Umland.

Die Psychiatrische Fachpflegeeinrichtung, mit Standort in Rostock- Groß Klein, ist eine vollstationäre Einrichtung, in der neben pflegebedürftigen chronisch psychisch erkrankten Menschen im SGB XI-Bereich (Pflege und Betreuung) auch chronisch psychisch erkrankte Menschen im geschützten SGB IX-Bereich (Hilfe zur Selbsthilfe) leben.
Wir suchen Dich für unsere geschlossene sozialtherapeutische Wohngruppe.

Das wartet auf Dich

•    die individuelle Unterstützung und die Wiederherstellung bzw. Stabilisierung der seelischen Gesundheit unserer Bewohner*innen,
•    eine individuelle Einarbeitung durch Fachkräfte,
•    Durchführung therapeutischer Angebote sowohl im Gruppen- als auch im Einzelsetting,
•    eine unbefristete Beschäftigung in Teil- oder Vollzeit (39 Stunden/Woche),
•    geregelte Arbeitszeiten und Wochenenddienste innerhalb des 2 – Schichtsystems, 
•    regelmäßige Dienstberatung, Supervisionen und Fortbildungen.

Das bringst Du mit

•    einen Bachelor oder Master Abschluss im Sozialpädagogischen Bereich oder eine Ausbildung im heilpädagogischen Bereich (Heilerzieher*in oder Heilpädagoge*in),
•    berufliche Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen nach dem personenzentrierten und ressourcenorientierten Ansatz sind wünschenswert,
•    Aufgeschlossenheit, Empathie und Kommunikationsgeschick,
•    eine diplomatische Grundhaltung und Durchsetzungsvermögen,
•    Zuverlässigkeit und Absprachefähigkeit.

Gute Gründe für uns

Wir alle in der GGP-Gruppe haben ein gemeinsames Ziel - zusammen sichern und verbessern wir die Lebensqualität von ganz vielen Menschen und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung. Dabei vereinen wir alle Facetten gesellschaftlicher Vielfalt in uns. In unserer Arbeit setzen wir auf Teams, denn nur gemeinsam und wenn wir unsere persönlichen und fachlichen Stärken verbinden, können wir unser Ziel erreichen. So bunt wie unsere Teams sind wir über die ganze Stadt und im Umland verteilt und bleiben trotzdem immer in Verbindung - denn uns alle verbindet ein Wunsch: Menschen zu helfen.

Wir verlieren Dich nicht aus dem Blick. Freu Dich auf:

•    30 Tage Urlaub
•    Eine Vollzeitarbeitszeit bei 39 Stunden/Woche
•    eine attraktive Vergütung im Rahmen der Eingruppierungsrichtlinien der GGP-Gruppe
•    das Jobticket für den ÖPNV und Bike Leasing (E-Bike)
•    eine betr. Altersvorsorge
•    Jahressonderzahlung
•    dass Rundumprogramm des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
•    Teilnahmemöglichkeit an den jährlich stattfindenden Angeboten zur Fort- und Weiterbildung

Noch mehr dazu findest Du hier.

Jetzt bewerben

Deine Fragen zu dieser Stelle beantwortet Dir gern:

Katrin Tampe (Einrichtungsleiterin Psychiatrische Fachpflegeeinrichtung)
Tel 0381 123 71-3012 | Mail: katrin.tampe@ggp-gruppe.de   

 

Für Deine Bewerbung geht es unter Angabe der Referenznummer GGP.002.2024 hier entlang: bewerbung@ggp-gruppe.de

Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik mbH
Personalabteilung
Carl-Hopp-Straße 19a
18069 Rostock

Wie wir mit Deinen Bewerbungsdaten nach DSGVO umgehen, erfährst Du hier.
Bitte habe Verständnis, dass wir keine Bewerbungskosten, inkl. Fahrt- und Vorstellungskosten, übernehmen.

Kontakt

Ansprechpartnerin

Inken Nätebus

Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik mbH

Carl-Hopp-Straße 19a | 18069 Rostock

0381 12371 1013
bewerbung@ggp-gruppe.de
Ich erkläre meine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung. *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.